• Mit Gefühlen zu mehr Fülle im Leben

Meine Inspiration

Es gibt zwei Leidenschaften, die ich in meinem Leben nicht missen möchte: Kreativität und Empathie. Vor zwei Jahren habe ich nach zwölf Jahren Pause, das Malen wieder für mich entdeckt. Die Malkreide habe ich zum Glück im tiefsten Winkel unseres Kellers gefunden und konnte gleich loslegen.

Warum ich wieder begonnen habe, da ich Gefühlskarten wollte, mit denen ich als Coach meinen Kunden näherbringen kann, Gefühle besser zu verstehen. Denn aus meiner Sicht geben Gefühle -ob positiv oder negativ- uns einen wertvollen Impuls: Sie inspirieren uns, etwas zu tun. Sind diese zudem angemessen, gehen wir die Wege, die uns gut tun.

Ich nutze diese Karten nun seit über einem Jahr und es ist schön zu sehen, wie die Menschen ganz plötzlich ein Strahlen im Gesicht haben. Ich höre dann Worte wie: “Ja genau dieses Gefühl ist mein Lieblingsgefühl” oder “Dankbarkeit ist ein Gefühl, was ich in meinem Team mehr leben will”. Ich höre so viele tolle Geschichten. Menschen sehen die Bilder, lesen, was die Gefühle bedeuten und welchen Impuls diese geben und erinnern sich daran, wer sie sind.

Aus diesem Grunde habe ich mich entschieden, mehr in dieser Richtung zu arbeiten. Ich werde die gewonnene Erkenntnisse aus meiner Ausbildung in Positiver Psychologie, mein Gespür für Gefühle und meine Kreativität nutzen, um Dir ein Portfolio an Wissen und Werkzeugen mit auf den Weg zu geben.

Ich wünsche Dir eine spannende Reise in der Welt der positiven Gefühle und Co.

Julia

News

Link & Co

Literaturempfehlungen, Einkaufstipps, Netzwerk, Wording Wertschätzung, Übungen  etc.